Jeansmarken

Jeans sind ein wesentlicher Bestandteil unserer Garderobe, die jeden Tag und in vielen verschiedenen Stilen getragen werden kann. Die berühmten Jeansmarken und Schuhe in Kombinationen sind die ultimative Freizeitkleidung. Sie können aber auch von einem Paar Sneakers oder Stiefeln begleitet werden, um ein eleganteres Aussehen zu erzielen.

Neben historischen Marken wie den amerikanischen Levis, Lee, Wrangler gibt es viele Herausforderer in Europa und Japan. Aber was sind die besten Jeansmarken? Diese Frage versuchen wir durch die zahlreichen Markentests dieser berühmten Denim-Hose zu beantworten.

Ein Kleidungsstück, das wir als das profitabelste unserer Garderobe betrachten können, weil es dasjenige ist, das wir am meisten tragen! Im Gegensatz zu anderen  Kleidungsstücken, die in unserem Kleiderschrank unbemerkt liegen bleiben. Umso mehr ein Grund, in einen schöne Jeanshose zu investieren!

Diesel

Esprit

G-Star

Herrlicher

LTB

Joker

Wrangler

7 For all Mankind

Jack & Jones

Lee

Timezone

Cross

Levi’s

Replay

Pioneer

Mavi Jeans

Merish Jeans

Mustang Jeans

S.Oliver Jeans

Only

Pepe Jeans

Tom Tailor

Nudie Jeans

Edwin Jeans

Es gab eine Zeit, da hätte ein guter Cowboy die vorhandenen Jeansmarken mit seinen 10 Fingern aufgelistet. Seitdem ist der Jeans-Markt enorm gewachsen, insbesondere durch das erneute Interesse an authentischen Marken und Vintage-Arbeitskleidung. Deshalb stellen wir Ihnen in unserem Blog 15 Jeansmarken vor, die Sie kennenlernen sollten.