Edwin Jeans die Jeansmarke aus Japan

Edwin Jeans die Jeansmarke aus Japan
Bitte Beitrag Bewerten

Edwin Jeans die Jeansmarke aus Japan

Edwin Jeans – Japan war schon immer fasziniert von Denim, seit er von Amerika aus an die Küste kam, und Edwin war einer der ersten Pioniere des japanischen Denims. Edwin ist auf Augenhöhe mit allen Hauptakteuren der Jeansindustrie, besonders wenn es um ihren Jeansstoff geht, und es war Edwin, der 1963 die schwerste ringgesponnene Jeans mit einem Gewicht von 16oz kreierte. Edwin ist seit den 70er Jahren wegen seiner Denim-Behandlungstechniken und seiner “alten Wasch-Ideologie” international bekannt. Edwin’s’New Vintage’ ist eine Adaption der Ideen und Ursprünge des Unternehmens, da die Jeans von Hand mit einer Vintage-Wäsche nachgebildet werden, um einen beliebten Rückblick zu ermöglichen.

Geschichte von Edwin Jeans

Edwin ist kein Unternehmen, das sich über Nacht etabliert hat, sondern das Ergebnis eines 14-jährigen Prozesses, um Japans erste Home Sourced Jeans zu liefern. 1947 von M. Tsunemi gegründet, waren seine ersten Schritte zur Gründung von Edwin die bescheidene Notwendigkeit, gebrauchte Jeans aus den Staaten zu importieren. Einmal erhalten, wusch Tsunemi sie und flickte sie, um sie an die eifrigen japanischen Verbraucher weiterzugeben. Erst 1951 gab es in Japan eigene Denim-Hersteller, die es Tsunemi ermöglichten, von Anfang an bis zur Fertigstellung zu produzieren. Jedoch bedeutete die Qualität des Denims zusammen mit dem Preis, dass er im Vergleich zum amerikanischen Denim kein großer Erfolg war, da er nicht als preiswert galt. M. Tsunemi arbeitete darauf hin, seinen eigenen Jeansstoff von besserer Qualität zu kreieren, was er 1961 mit der Produktion der ersten selbstgemachten Edwin-Jeans erreichte.

Produkte von Edwin Jeans

Edwin’s ED-55, ED-80 und ED-85 Jeans sind ihre wichtigsten Jeans, da sie eine der wichtigsten Optionen für Männer sind. Ihre Beliebtheit beruht auf der konsequenten Herstellung von hochwertigem Kantendenim, schweren, schlanken und verjüngten Jeans. Jedes Jahr wird der Katalog um T-Shirts, Pullover, Hemden und Jacken erweitert, die das Brot und die Butter ergänzen – die Edwin Jeans. Mehr Jeans finden Sie in unserem Shop.

Die Webseite des Unternehmens

Edwin Jeans die Jeansmarke aus Japan

von Daniel Lesezeit: 1 min
0

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen