Acne Jeans – Skandinavischer Geist mit minimalistischen Design

Bitte teilen!

Acne Jeans – Skandinavischer Geist mit minimalistischen Design
Bitte Beitrag Bewerten

Acne Jeans – minimalistischer Design aus Skandinavien

Acne Jeans ist eine schwedische Marke, die 1996 in Stockholm gegründet wurde. Seine Geschichte begann, als Jonny Johansson, damals Mitglied des Künstlerkollektivs “Ambition to Create Novel Expressions”, hundert Jeans entwarf, die den Bedürfnissen seiner Familie und Freunde entsprachen. Ihre Besonderheit: Sie sind roh und spiegeln den skandinavischen Geist mit einem minimalistischen Design perfekt wider. Mundpropaganda wurde schnell wirksam und der Ruf der Akne-Jeans wuchs so weit, dass sie zu einer eigenständigen Marke führte. Aus diesem Grund wird das Unternehmen, das auf Jeans spezialisiert ist, seine Kollektionen im Laufe der Jahreszeiten erweitern und zu einem echten Namen in der Konfektion werden. Von nun an ist Acne in höhere Bereiche vorgedrungen, und wenn die Jeanslinie im Hintergrund bleibt, präsentiert die Marke ihre Kollektionen nun während der prestigeträchtigen Pariser Modewoche.

Acne Jeans Produkte

Heute in seiner Poduktpalette, bietet Akne 5 Jeans-Schnitte (mit einem Namen, der nur eine Silbe enthält) grosso-modo alle schlank, oder sogar mehr an. Die Acne Jeans Herren Max Raw ist zweifellos der Bestseller der Marke, der seit vielen Jahren in den Reihen präsent ist, und diese Saison ging er in nicht weniger als 9 verschiedenen Stoffen zurück. Unter diesen, die gut benannt “Raw” ist eine dauerhafte, dass Akne bemüht ist, innerhalb seiner Sammlung Jahr für Jahr zu erhalten. Dies sind 5-Pocket-Jeans mit den traditionellsten Merkmalen, mit Ausnahme der berühmten Taschenecke, die hier einen besonderen Look hat, knapp unter der Taille genäht und sich über die gesamte Breite der Tasche erstreckt. Der Rest ist einfach mit einem Reißverschluss-Knopfloch und genieteten Taschenecken vorne und hinten, einem Gürtel mit 5 Schlaufen und einer bemerkenswerten Tatsache, dass die Marke beschlossen hat, keinen Aufnäher anzubringen.

Akne Jeans Max Raw

Der “Max”-Schnitt ist so definiert, dass er knapp unter die Taille fällt, mit einem geraden Bein, das bis zum Anschlag verstellbar ist. Es ist also ein echtes Slim im wahrsten Sinne des Wortes. Andererseits, in einer Zeit, in der wir gerne wissen möchten, woher das geringste Garn in einer Jeans kommt, erlaubt Acne, dass wenig Informationen über die Details des verwendeten Stoffes herausgefiltert werden. Wir kennen daher weder seinen Ursprung noch seine Dicke, nur dass es roh und nicht belgisch ist. Schließlich weist das Etikett darauf hin, dass es in Albanien hergestellt wurde.

Acne bietet ihre “Max Raw” Jeans für 170€ an. Seien wir ehrlich, es ist etwas hoch für das, was man bei anderen Marken zu eine günstigeren Preis finden kann. Dennoch bleibt es ein sicherer Wert in Bezug auf die Qualität: ein schöner Stoff, makellose Verarbeitung und ein korrekter Schnitt, der viele Menschen zufrieden stellen wird. Ehrlich gesagt, wäre es ein echtes Plus, wenn die Marke nach einem neuen Kantengewebe suchen würde, um diesen Fehler auf dem Papier zu beseitigen. Denn in der Tat, der Denim, der von Akne verwendet wird, hat nichts zu beneiden, dass von vielen seiner Kollegen. Am Ende kann man nun sagen, dass “Max Raw” immer noch ein guter Standard bei der Suche nach hochwertigen Acne Jeans ist. Sie finden in unserem Shop eine grosse Auswahl an Jeans der Marke.

Webseite des Unternehmens

Acne Jeans – Skandinavischer Geist mit minimalistischen Design

von Daniel Lesezeit: 2 min
0

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen