Joker Jeans Qualität die überzeugt

Joker Jeans Qualität die überzeugt
5 (100%) 2 votes

Joker Jeans – Nachhaltigkeit und Qualität

Joker Jeans werden seit 1975 in Deutschland produziert und dies unter ökologischen Gesichtspunkten. So bieten die beliebten 5-Pocket-Jeans von Joker nicht nur den höchsten Tragekomfort, sondern auch eine optimale Passform. So dokumentiert das Unternehmen jeden einzelnen Schritt in der Produktion und das Unternehmen übernimmt so Verantwortung für das genutzte Material, die Umwelt und natürlich die Menschen, die die Kleider tragen oder in dem Herstellungsprozess involviert sind.

Clark und Freddy – Qualität die überzeugt

Deshalb so das Unternehmen, haben die Kunden Anrecht auf eine erstklassige und, von schädlichen Stoffen unbelastete 5-Pocket-Jeans. Die Qualität der Joker Jeans Damen und der Joker Jeans Herren wird durch hochwertige Materialien und die sorgfältige Herstellung und das die Umwelt schonende Finishing der einzelnen Joker Jeans garantiert. Dazu gesellt sich bei Jeans der sehr gute Pflegekomfort und die Tatsache, dass die Jeanshosen bis 60° gewaschen werden können und sich natürlich für den Trockner eigenen. Die Joker Jeans Ilsfeld in Baden-Württemberg und in Kolumbien in eignen Betrieben gefertigt. Somit übernimmt das Unternehmen im Gegensatz zu anderen Jeans-Herstellern Verantwortung. Kunden können dank dem Joker Jeans Fabrikverkauf Ilsfeld oftmals günstiger Kaufen als im Handel.

Fabrikverkauf im Outlet Store

Aktuell gibt es im Handel als im Joker Jeans Outlet Store folgende Modelle. Die Joker Jeans Freddy und die Joker Jeans Clark. Die Waschungen der Jeans wird mit echten Bimssteinen gestoned und anschließend die Umwelt schonend gebleicht. Die Stoffe der Jeans stammen aus Europa und die Färbungen zeichnen die Baumwolle (Denim) aus. Nicht zuletzt entspricht der Herstellungsprozess. Dank der Innovativer und der Umwelt schonenden und nicht zuletzt sehr transparenten Herstellung laut den strengen deutschen Standards.

Eine moderne Jeans besteht aus 16 verschiedenen Stoffstücken und vielen weiteren Zutaten. Dazu gehören Nieten, Knöpfe sowie Garne und natürlich der Reißverschluss. Bei der Herstellung werden bis zu 40 Lagen Stoff sehr genau zugeschnitten. Da das Indigo Gewebe, das heißt das noch unbehandelt, ist noch tiefblau.

Die Jeans werden umweltschonend in Deutschland gewaschen und gefärbt. Gebleicht werden die Jeans ebenfalls in Deutschland und das sehr umweltschonend. So werden dank des Bleaching durch Sauerstoff können bis zu 30 Prozent an Wasser, Strom und anderer Stoffe gespart werden. Der Jeans Fabrikverkauft finden Sie in der Sälzerstraße 6, 74360 Ilsfeld, Deutschland. Telefon: +49 (0)7062-9731-20. Daneben gibt es noch drei Joker Shops in Allensbach und Ettenheim und Pfronten.

Videos

In diesem Video von muebri.de auf Youtube hochgeladen, wird gezeigt wie die Joker Jeans hergestellt wird. Man sieht den Werdegang der Jeans vom Anfang an im Herstellungsprozess, vom zuschneidern, zum nähen bis zum waschen und bleichten.  Das Video wurde bereits deutlich über 5000 mal angesehen und erhielt gute Bewertungen und Kommentar.