Bell Bottom Jeans – Die Perfekt Hose für sinnliche Kurven

Bell Bottom Jeans – Bei Bell Bottom Jeans denkt man nicht sofort an die Schlaghosen die frühe meistens oder oft von Zimmerer getragen wurden. In der Tat handelte es sich dabei um eine typische sogenannten Zunftkleidung. Außer den Zimmerer wurde oder wird die Schlaghose auch noch von Matrosen getragen. In den 1960 er und 1970 er Jahren waren diese Schlaghosen, auf in Deutschland auch noch Glockenhosen, nach der englischen Bezeichnung Bell für Glocke, Bell Bottoms, genannt.

[product_keyword keyword="bell-bottom-jeans" per_page="6" columns columns="2"]

Höhepunkt der Bell Bottom Jeans und Hosen war die Hippiebewegung

In dieser Zeit galten sie als Symbol der sogenannten Hippiebewegung und waren sehr populär. Man sieht die Schlaghose oder auch noch Schlagjeans in Filmen der selben Zeit. Aber bereits in den 1980 er Jahren waren die Hosen quasi komplett aus der Öffentlichkeit verschwunden. Die Hose erlebten noch mal ein Blütezeit Anfang der 1990 er Jahre und war dabei vor allem bei Jugendlichen, zumal in der Technoszene sehr beliebt. Allerdings mit dem Unterschied, dass die Hosen aus Nylon bestanden und oft glänzend mit einem Schlag den Po erweiterten Ein weiteres Comeback feierte die Bell Bottom Jeans oder Hose ab 2015.

Welchen Frauen steht die Bell Bottom Jeans?

In den USA oder in Großbritannien werden die Schlaghosen auch oft als Flare oder als Flared Jeans bezeichnet.  Besonders der Schnitt der Schlaghosen zeichnet sie aus. So laufen sie ab den Knien etwa glockenförmig auseinander, daher stammt wie oben erwähnt der Name der Jeans.  Diese Art von Jeans richtet sich an Frauen die es gewohnt sind stilsicher in Erscheinung zu treten. Man möchte fast sagen wegen ihrer besonderen Passform passen Bell Bottom Jeans der weiblichen Figur und umgarnen die Kurven der Frauen wie wohl keine andere Jeans.

Wie eine Schlaghose kombinieren

Dabei kommt noch ein weiterer Effekt. Ein solche Hose lässt die Beine Länger wirken und verbergen rundere Oberschenkel. Wie bereits erwähnt gelingt es den Bell Bottom Jeans die Beine optimal zur Geltung zu bringen und zudem Länger. Empfehlen kann man zu einer Schlaghose ein enggeschnittenes Top oder ein Shirt dazu elegante High Heels oder Pumps. Das hat dann eine besonders sinnliche oder sexy Wirkung.

Wie eine Bell Bottom Jeans tragen oder Kombinieren, dieser Frage geht das Team von Bira nach.

Bitte teilen!